Hast du deine Datenschutzhinweise auf deiner Webseite angepasst?

Websites verarbeiten viele persönliche Daten von Nutzern. Nicht nur durch Kontaktformulare, sondern auch durch eingebundene Funktionen wie z.B. Google Analytics oder Facebook werden Daten von Besuchern verarbeitet. Über die Verarbeitung dieser Daten muss jeder Websitebetreiber gemäss Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren. Dies geschieht durch eine Seite mit Datenschutzhinweisen.

Kostenlos und in 2 Minuten zu rechtssicheren Datenschutzhinweisen

Dieses Dokument ist eine Vorlage. Wörter die im Text Rot, Fett und in Grossbuchstaben stehen müssen Manuel von dir angepasst werden.

Für alle Websites und Unternehmensformen geeignet

Funktionen und Tools wie: Kontaktformular, Google-Dienste, Facebook, Zoom, ProvenExperts und vieles mehr

Mit Datenschutzexperten entwickelt



Dies könnte dich auch noch interessieren:

Checkliste Vertrauensaufbau

Hast du deine Webseite so gebaut, dass sie das Vertrauen deiner potenziellen Kunden verstärkt?

Newsletter

Erhalte Tipps und persönliche Erfahrungswerte aus unserem Agentur Alltag.

LinkedIn Checkliste

Optimiere dein Profil in 9 Schritten.

Wir geben zusammen Gas!

Bereit von den Vorteilen des Online Marketing zu profitieren?

x

"Bei unserer Webseite und allen Online Marketing Massnahmen wie Google und Facebook Werbung, berät und unterstützt uns Matthias Gally und sein Team zuverlässig und zielführend seit 2009.
Als Partner für Online Marketing kann ich die Gally Websolutions Agentur sehr empfehlen."

Michael Jost | JOST Transport AG
Vertraut uns seit 2009
Zur Fallstudie